This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Das Mathematica Buch /  Eine praktische Einführung in Mathematica /  Listen /

Fortgeschrittenes Thema: Listen als MengenGruppierung von Listenelementen

1.8.9 Listen umordnen

Funktionen zur Umordnung von Listen

Dies sortiert die Elemente einer Liste in eine Standard-Reihenfolge. In einfachen Fällen wie diesem ist die Reihenfolge alphabetisch oder numerisch.

In[1]:= Sort[{b, a, c, a, b}]

Out[1]=

Dies sortiert die Elemente und entfernt dabei Duplikate.

In[2]:= Union[{b, a, c, a, b}]

Out[2]=

Dies kehrt die Reihenfolge der Liste um.

In[3]:= Reverse[{a, b, c, d}]

Out[3]=

Dies rotiert (verschiebt) die Elemente in der Liste um zwei Plätze nach links.

In[4]:= RotateLeft[{a, b, c, d, e}, 2]

Out[4]=

Durch Angabe eines negativen Versatzes oder mit RotateRight können Sie nach rechts rotieren.

In[5]:= RotateLeft[{a, b, c, d, e}, -2]

Out[5]=

Fortgeschrittenes Thema: Listen als MengenGruppierung von Listenelementen