This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Das Mathematica Buch /  Mathematica Nachschlageteil /  Installierung und Organisation von Systemdateien /

Starten der ausführbaren ProgrammeDie Dateiorganisation nach der Installierung

A.8.4 Der Installierungsvorgang

Durch Starten eines Installierungsprogramms von der CD-ROM läßt sich Mathematica lokal auf Ihrem Computersystem installieren.

Bevor sich Mathematica starten läßt, muß normalerweise erst ein geeignetes Paßwort konstruiert und eingegeben werden. Das Installierungsprogramm wird mitteilen, wie dies zu tun ist.

Typische Installierungsarten, die im Installierungsprogramm zur Verfügung stehen

Die Schritte des automatischen Installierungsvorganges beinhalten in der Regel:

FilledSmallSquare Kopieren der Dateien von der CD-ROM auf die Festplatte.

FilledSmallSquare Installieren der ausführbaren Programme bzw. der Verknüpfungen an einem zentralen Ort.

FilledSmallSquare Installieren der Mathematica-Schriften an einem zentralen Ort des Systems.

FilledSmallSquare Installieren der man-Seiten auf Unix-Systemen.

FilledSmallSquare Optionales Installieren der Online-Dokumentation, der Zusatzpakete und der Mathematica-Beispiele.

FilledSmallSquare Einrichten von entsprechenden benutzerspezifischen Konfigurationsdateien.

Starten der ausführbaren ProgrammeDie Dateiorganisation nach der Installierung