This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 4 /  Systemschnittstelle /

$ExportFormatsFullOptions

$ByteOrdering

FilledSmallSquare $ByteOrdering ergibt genau die Anordnung von Bytes in Binärdaten des jeweiligen Computersystems.

FilledSmallSquare Mögliche Werte von $ByteOrdering sind +1 und -1.

FilledSmallSquare +1 entspricht „höherwertige Ziffern zuletzt" (big endian) (geeignet für 680x0 und viele andere Prozessoren); -1 entspricht „niederwertige Ziffern zuletzt" (little endian) (geeignet für x68-Prozessoren).

FilledSmallSquare Bei +1 kommt das signifikanteste Byte zuerst; bei -1 kommt das am wenigsten signifikante Byte zuerst.

FilledSmallSquare +1 ist die Reihenfolge, die sich aus IntegerDigits[n, 256] ergibt.

FilledSmallSquare $ByteOrdering liefert die Voreinstellung für die Option ByteOrdering in Import und Export.

FilledSmallSquare Siehe auch: $ProcessorType.

$ExportFormatsFullOptions