This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 3.0 /  System-Schnittstelle /

$SystemCharacterEncoding$HistoryLength

$ProcessorType

FilledSmallSquare $ProcessorType ist ein String, der die Architektur des Prozessors angibt, auf dem Mathematica gerade läuft.

FilledSmallSquare Typische Werte sind "x86", "680x0", "SPARC", "MIPS", "PA-RISC" und "AXP".

FilledSmallSquare $ProcessorType spezifiziert den Grund-Prozessor-Befehlssatz, der von der CPU des Computers verwendet wird.

FilledSmallSquare Computer mit demselben $ProcessorType sind möglicherweise nicht binärkompatibel.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 2.13.5.

FilledSmallSquare Siehe auch: $MachineType, $OperatingSystem, $System.

$SystemCharacterEncoding$HistoryLength