This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Programmierung /  Flußkontrolle /

CompoundExpression (;)While

Do

FilledSmallSquare Do[ausdr, imax] evaluiert ausdr imax-mal.

FilledSmallSquare Do[ausdr, i, imax] evaluiert ausdr wobei die Variable i nacheinander die Werte 1 bis imax (in Einerschritten) annimmt.

FilledSmallSquare Do[ausdr, i, imin, imax] beginnt mit i = imin. Do[ausdr, i, imin, imax, di] verwendet die Schrittweiten di.

FilledSmallSquare Do[ausdr, i, imin, imax, j, jmin, jmax, ... ] evaluiert ausdr, wobei für jedes i eine Schleife über die verschiedenen Werte von j usw. läuft.

FilledSmallSquare Do verwendet die normale Mathematica-Laufindex-Schreibweise.

FilledSmallSquare Do evaluiert seine Argumente nicht standardgemäß (siehe Abschnitt A.4.2).

FilledSmallSquare Sie können Return, Break, Continue und Throw innerhalb Do einsetzen.

FilledSmallSquare Wird kein explizites Return eingesetzt, so ist der von Do gelieferte Wert Null.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.7.3 und 2.5.9.

FilledSmallSquare Siehe auch: For, While, Table, Nest, NestWhile, Fold.

Further Examples

CompoundExpression (;)While