This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Listen und Matrizen /  Matrixoperationen /

CrossInverse

Dot

FilledSmallSquare a.b.c oder Dot[a, b, c] ergibt Produkte mit Vektoren, Matrizen und Tensoren.

FilledSmallSquare a.b ergibt ein explizites Ergebnis, wenn a und b Listen mit geeigneten Dimensionen sind. Es bringt den letzten Index in a mit dem ersten Index in b zusammen.

FilledSmallSquare Einige Anwendungen von Dot:

FilledSmallSquare Beispiele: a, b . c, d LongRightArrow.

FilledSmallSquare a, b, c, d . x, y LongRightArrow.

FilledSmallSquare Das Ergebnis der Anwendung von Dot auf zwei Tensoren und ist der Tensor . Durch Anwendung von Dot auf einen Tensor der Stufe und einen der Stufe erhält man einen Tensor der Stufe .

FilledSmallSquare Sind die Argumente keine Listen, so bleibt Dot unevaluiert. Es hat das Attribut Flat.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.8.3 und 3.7.5.

FilledSmallSquare Siehe auch: Inner, Cross, Outer, NonCommutativeMultiply.

FilledSmallSquare Verwandtes Paket: Calculus`VectorAnalysis`.

Further Examples

CrossInverse