This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Listen und Matrizen /  Strukturmanipulation /

PartitionSplit

Flatten

FilledSmallSquare Flatten[liste] ebnet verschachtelte Listen ein.

FilledSmallSquare Flatten[liste, n] ebnet bis zur Stufe n ein.

FilledSmallSquare Flatten[liste, n, h] ebnet Unterausdrücke mit dem Kopf h ein.

FilledSmallSquare Beispiel: Flatten[a,b,c,d]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Flatten entwirrt Listen, indem es im Grunde innere Klammern entfernt.

FilledSmallSquare Flatten[liste, n] ebnet im Grunde n-mal die oberste Stufe in liste ein.

FilledSmallSquare Flatten[f[e, ... ]] ebnet Unterausdrücke mit dem Kopf f ein.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.8.13 und 2.2.10.

FilledSmallSquare Siehe auch: Partition, FlattenAt.

Further Examples

PartitionSplit