This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 3.0 /  Notebooks /

ShowSpecialCharactersImageMargins

ImageSize

FilledSmallSquare ImageSize ist eine Option für Export, Display und andere Grafikfunktionen sowie für Cell, die die absolute Größe eines darzustellenden Bildes spezifiziert.

FilledSmallSquare ImageSize->x spezifiziert, daß das Bild eine Breite von x Drucker-Punkten haben soll.

FilledSmallSquare ImageSize->72 xi spezifiziert, daß das Bild eine Breite von xi Zoll haben soll.

FilledSmallSquare ImageSize->x, y spezifiziert, daß das Bild innerhalb einer Region dargestellt werden soll, die x Drucker-Punkte breit und y Drucker-Punkte hoch sein soll.

FilledSmallSquare Das Bild wird die Region nur dann füllen, wenn sein Bildseitenverhältnis genau y/#x ist.

FilledSmallSquare Bei Display und anderen Grafikfunktionen ist Automatic die Voreinstellung für ImageSize. Dies spezifiziert: Wenn Ausgabe zur Benutzeroberfläche gesendet wird, soll die Benutzeroberfläche die Bildgröße festlegen. Wenn Ausgabe woandershin gesendet wird, ist die effektive Vorgabe 288, dies entspricht 4 Zoll.

FilledSmallSquare In der Benutzeroberfläche ist die typische Einstellung für ImageSize auch 288, dies entspricht 4 Zoll.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 2.9.19 und 2.10.12.

FilledSmallSquare Siehe auch: ImageResolution, ImageMargins, AspectRatioFixed.

ShowSpecialCharactersImageMargins