This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Numerische Berechnung /  Integration /

NDSolveFindMinimum

InterpolatingFunction

FilledSmallSquare InterpolatingFunction[domain, tabelle] repräsentiert eine Näherungsfunktion, deren Werte durch Interpolation bestimmt werden.

FilledSmallSquare InterpolatingFunction arbeitet wie Function.

FilledSmallSquare InterpolatingFunction[ ... ][x] bestimmt den Wert einer Näherungsfunktion für ein bestimmtes Argument x.

FilledSmallSquare Im normalen Ausgabeformat wird nur das bereich-Element eines InterpolatingFunction-Objektes explizit ausgedruckt. Die restlichen Elemente werden durch <> angedeutet.

FilledSmallSquare bereich spezifiziert den Bereich von Parameterwerten, für den die Näherungsfunktion definiert ist.

FilledSmallSquare Werden Werte bereitgestellt, die außerhalb des Bereichs liegen, wird eine Warnung erzeugt und ein extrapolierter Wert wird zurückgegeben.

FilledSmallSquare Es können InterpolatingFunction mit einer beliebigen Anzahl reeller Argumente konstruiert werden.

FilledSmallSquare Mit D und Derivative können Ableitungen von InterpolatingFunction-Objekten gebildet werden.

FilledSmallSquare NDSolve liefert die Ergebnisse mittels InterpolatingFunction-Objekten.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.6.4, 2.2.8 und 3.8.2.

FilledSmallSquare Anmerkungen zur Implementierung: A.9.4.

FilledSmallSquare Siehe auch: Interpolation, CompiledFunction, FunctionInterpolation.

FilledSmallSquare Verwandtes Paket: NumericalMath`SplineFit`.

Further Examples

NDSolveFindMinimum