This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Algebraische Berechnung /  Analysis /

DSolveResidue

Limit

FilledSmallSquare Limit[ausdr, x->] ermittelt den Grenzwert von ausdr, wenn x gegen strebt.

FilledSmallSquare Beispiel: Limit[Sin[x]/x, x->0]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Limit[ausdr, x->, Direction -> 1] berechnet den Grenzwert, wenn sich von unten nähert. Limit[ausdr, x->, Direction -> -1] berechnet den Grenzwert, wenn sich von oben nähert.

FilledSmallSquare Limit liefert Interval-Objekte, die Bereiche möglicher Werte darstellen, zum Beispiel bei wesentlichen Singularitäten.

FilledSmallSquare Limit springt unevaluiert zurück, wenn es Funktionen antrifft, über die es keine besonderen Informationen hat. Limit macht daher keine besondere Annahmen über symbolische Funktionen.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.5.10 und 3.6.8.

FilledSmallSquare Siehe auch: Series, Residue.

FilledSmallSquare Verwandtes Paket: NumericalMath`NLimit`.

Further Examples

DSolveResidue