This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 3.0 /  System-Schnittstelle /

LinksLinkObject

LinkPatterns

FilledSmallSquare LinkPatterns[link] ergibt eine Liste der Muster, für die Definitionen aufgestellt wurden, als das externe Programm installiert wurde, das mit der spezifizierten MathLink-Verbindung verknüpft ist.

FilledSmallSquare Jedes Element der Liste, die von LinkPatterns zurückgegeben wird, wird in HoldForm eingehüllt, um Evaluierung zu vermeiden.

FilledSmallSquare Die Muster in LinkPatterns stammen in der Regel aus :Pattern:-Spezifikationen in den MathLink-Schablonen, mit denen der Quellcode für das externe Programm erzeugt wurde.

FilledSmallSquare Uninstall[link] ruft Unset bei den Mustern in LinkPatterns[link] auf.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 2.12.3.

FilledSmallSquare Siehe auch: Install.

LinksLinkObject