This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 4 /  Listen und Matrizen /

ListConvolveAbsoluteOptions

ListCorrelate

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste] bildet die Korrelation des Kerns ker mit liste.

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, k] bildet die zyklische Korrelation, bei der das k-te Element von ker mit jedem Element in liste verknüpft wird.

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, , ] bildet die zyklische Korrelation, deren erstes Element enthält liste[[1]] ker[[]] und deren letztes Element enthält liste[[-1]] ker[[]].

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, kliste, p] bildet die Korrelation, bei der liste an jedem Ende mit Wiederholungen des Elementes p aufgefüllt wird.

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, kliste, , , ... ] bildet die Korrelation, bei der liste an jedem Ende mit zyklischen Wiederholungen der aufgefüllt wird.

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, kliste, auffüllung, g, h] bildet eine verallgemeinerte Korrelation, bei der g anstelle von Times und h anstelle von Plus verwendet wird.

FilledSmallSquare ListCorrelate[ker, liste, kliste, auffüllung, g, h, stufe] bildet eine Korrelation und verwendet dabei Elemente auf der Stufe stufe in ker und liste.

FilledSmallSquare Mit Kern und Liste berechnet ListCorrelate[ker, liste] den Ausdruck , wobei die Summationsgrenzen so sind, daß der Kern niemals an einem der Enden der Liste überhängt.

FilledSmallSquare Beispiel: ListCorrelate[x,y, a,b,c]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Für eine eindimensionale Liste ist ListCorrelate[ker, liste] äquivalent zu ListConvolve[Reverse[ker], liste].

FilledSmallSquare Für höherdimensionale Listen muß ker auf jeder Stufe umgekehrt werden.

FilledSmallSquare Siehe Anmerkungen zu ListConvolve.

FilledSmallSquare Die Einstellungen für und haben in ListConvolve umgekehrte Vorzeichen relativ zu denen bei ListCorrelate.

FilledSmallSquare Übliche Einstellungen für , in ListCorrelate sind:

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 3.8.4.

FilledSmallSquare Siehe auch: ListConvolve, Partition, Inner, PadLeft.

Further Examples

ListConvolveAbsoluteOptions