This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Neu in Version 3.0 /  Numerische Berechnung /

Standard-ZusatzpaketeNumericQ

N

FilledSmallSquare N[ausdr] ergibt den numerischen Wert von ausdr.

FilledSmallSquare N[ausdr, n] versucht, ein Ergebnis mit n-stelliger Präzision anzugeben.

FilledSmallSquare Wenn die Zahlen in ausdr nicht exakt sind oder keine genügend hohe Präzision haben, wird N[ausdr, n] eventuell keine Ergebnisse mit n-stelliger Präzision angeben können.

FilledSmallSquare Intern mag N[ausdr, n] Berechnungen mit mehr als n Stellen Präzision durchführen.

FilledSmallSquare $MaxExtraPrecision spezifiziert die maximale Anzahl extra Stellen der Präzision, die überhaupt intern jemals verwendet wird.

FilledSmallSquare Die Präzision n wird in Dezimalstellen angegeben, sie muß keine ganze Zahl sein.

FilledSmallSquare n muß zwischen $MinPrecision und $MaxPrecision liegen. $MaxPrecision kann gleich Infinity gesetzt werden.

FilledSmallSquare N[ausdr] ergibt eine maschinengenaue Zahl, solange der Betrag zwischen $MinMachineNumber und $MaxMachineNumber liegt.

FilledSmallSquare N[0] ergibt die Zahl 0. mit Maschinengenauigkeit.

FilledSmallSquare N verwandelt alle Zahlen ungleich Null in Real- oder Complex-Form.

FilledSmallSquare N wandelt jedes Argument jeder Funktion, auf die es trifft, in numerische Form, es sei denn, der Kopf der Funktion hat ein Attribut wie NHoldAll.

FilledSmallSquare Mit N[f[args]] := wert und N[f[args], n] := wert können numerische Werte von Funktionen definiert werden.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.1.2, 1.1.4 und 3.1.4.

FilledSmallSquare Anmerkungen zur Implementierung: A.9.4.

FilledSmallSquare Siehe auch: Chop, CompiledFunction, Rationalize, $MachinePrecision, NHoldAll.

Further Examples

Standard-ZusatzpaketeNumericQ