This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Algebraische Berechnung /  Polynomfunktionen /

CoefficientListPolynomialQuotient

PolynomialMod

FilledSmallSquare PolynomialMod[poly, m] liefert das Polynom poly reduziert modulo m.

FilledSmallSquare PolynomialMod[poly, , , ... ] reduziert modulo aller .

FilledSmallSquare Für eine ganze Zahl m liefert PolynomialMod[poly, m] ein Polynom, in dem alle Koeffizienten modulo m reduziert sind.

FilledSmallSquare Beispiel: PolynomialMod[3x^2 + 2x + 1, 2]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Wenn m ein Polynom ist, wird poly durch PolynomialMod[poly, m] reduziert, indem polynomiale Vielfache von m subtrahiert werden, so daß ein Ergebnis mit minimalem Grad und minimalem Leitkoeffizienten erzielt wird.

FilledSmallSquare PolynomialMod liefert Ergebnisse nach einer bestimmten Regel; andere Vereinbarungen können zu Ergebnissen führen, die sich um Vielfache von m unterscheiden.

FilledSmallSquare Im Unterschied zu PolynomialRemainder führt PolynomialMod bei der Erzeugung seiner Ergebnisse niemals Divisionen durch.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 3.3.4.

FilledSmallSquare Siehe auch: PolynomialGCD, Mod, PolynomialRemainder, PolynomialReduce, GroebnerBasis.

FilledSmallSquare Verwandtes Paket: Algebra`PolynomialPowerMod`.

Further Examples

CoefficientListPolynomialQuotient