This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.1)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Grafik und Ton /  Grafik-Primitiven /

RasterText

RasterArray

FilledSmallSquare RasterArray[, , ... , ... ] ist eine zweidimensionale Grafik-Primitive, die ein rechteckiges Array von Zellen repräsentiert, die den Grafikanweisungen entsprechend gefärbt sind.

FilledSmallSquare Jede der muß GrayLevel, RGBColor oder Hue sein.

FilledSmallSquare Wenn array die Dimensionen m, n hat, dann wird angenommen, daß RasterArray[array] das Rechteck Rectangle[0, 0, m, n] belegt.

FilledSmallSquare RasterArray[array, xmin, ymin, xmax, ymax] spezifiziert, daß das Rechteck Rectangle[xmin, ymin, xmax, ymax] stattdessen mit dem Raster ausgefüllt wird.

FilledSmallSquare Mit Scaled und Offset können die Koordinaten des Rechtecks spezifiziert werden.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 2.9.2.

FilledSmallSquare Siehe auch: Raster, GraphicsArray.

Further Examples

RasterText