This is documentation for Mathematica 4, which was
based on an earlier version of the Wolfram Language.
View current documentation (Version 11.2)

 Documentation /  Mathematica /  Eingebaute Funktionen /  Listen und Matrizen /  Matrixoperationen /

InverseDet

Transpose

FilledSmallSquare Transpose[liste] vertauscht die ersten zwei Stufen in liste.

FilledSmallSquare Transpose[liste, , , ... ] vertauscht liste so, daß die k-te Stufe in liste zur -ten Stufe im Ergebnis wird.

FilledSmallSquare Beispiel: Transpose[a,b,c,d]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Transpose ergibt die bekannte transponierte Matrix.

FilledSmallSquare Angewendet auf einen Tensor ergibt Transpose den Tensor .

FilledSmallSquare Transpose[liste, , , ... ] ergibt den Tensor .

FilledSmallSquare Solange die Längen der Listen auf den jeweiligen Stufen gleich sind, müssen die Stufenspezifikationen nicht notwendigerweise verschieden sein.

FilledSmallSquare Beispiel: Transpose[Array[a, 3, 3], 1, 1]LongRightArrow.

FilledSmallSquare Siehe Das Mathematica Buch: 1.8.3, 1.8.13, 3.7.2 und 3.7.7.

FilledSmallSquare Siehe auch: Flatten, Tr.

FilledSmallSquare Verwandtes Paket: LinearAlgebra`MatrixManipulation`.

Further Examples

InverseDet